Datenschutzengel? Was ist das?

Bundesweit arbeiten zurzeit 25 Datenschutzengel ehrenamtlich. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, öffentlich nach Datenpannen zu suchen.

Ob beim Arzt, beim Einkaufen, bei Behörden oder auch in der Schule, es werden alle Datenpannen gemeldet.

Es werden auch Bilder oder Videos erstellt und dann an uns übermittelt.

Vor der Veröffentlichung werden die gelieferten Daten von uns ausgewertet, geprüft und anonymisiert. Nach Rücksprache mit den Betroffen werden dann diese Materialien veröffentlicht, natürlich nur unter datenschutzrechtlicher Gesichtspunkte.

Wer also noch Zeit und Lust hat, der melde sich doch einfach über das unten angefügte Formular bei uns.

 

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte geben Sie folgenden Code ein
captcha